22.2.2014 – Unfall auf A1 bei Walserberg

22.2.2014 Salzburg. Bei Überqueren der Westautobahn im Bereich des Grenzübergang Walserberg wurde ein 42-jähriger rumänischer Fußgänger von einem Klein – LKW, gelenkt von einem 20-jährigen mazedonischen Staatsangehörigen, erfasst, ca. 40 Meter durch die Luft geschleudert und dabei getötet.

Ein durchgeführter Alkotest beim Lenker verlief negativ.

Die Autobahn musste im Unfallbereich während des Einsatzes von 01:25 bis 02:43 Uhr komplett gesperrt werden.

Werbung: