22.12.2022 – Auto in Pfronten beschädigt und davongefahren

23.12.2022 Pfronten/Ostallgäu. Am Donnerstagvormittag befuhr ein 53-Jähriger mit seinem weißen Dacia die Allgäuer Straße in Pfronten.

Vor ihm fuhr ein silberner Pkw. Am sogenannten Babel-Eck mussten beide anhalten, weil ein größerer Lkw im Gegenverkehr um die Kurve kam.

Sämtliche Beteiligten hielten zunächst an. Die Dame im silbernen Pkw legte den Rückwärtsgang ein und fuhr rückwärts gegen die Front des hinter ihr stehenden Dacia.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Anstatt anzuhalten und den Schaden zu regulieren, legte die Dame den Vorwärtsgang ein, drängte sich an dem Lkw vorbei und fuhr davon.

Der PKW der Unbekannten dürfte am Heck beschädigt sein.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 zu melden.

(PI Füssen)

Werbung: