21.7.2019 – Unfall in Waal

22.7.2019 Waal. Sonntagvormittag bog eine 21-jährige Frau mit ihrem Pkw aus der Gewerbestraße in die Jengener Straße ein.

Sie übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Pkw einer 38-Jährigen.

Bei dem folgenden Zusammenstoß verletzten sich beide Fahrzeuglenkerinnen.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Gegen die Verursacherin wird wegen Fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

(PI Buchloe)

Symbolbild (© Bayerische Polizei)
Werbung: