21.7.2013 – Unfall zwischen Hausen und Zaisertshofen

22.7.2013 Salgen. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag kurz vor 06 Uhr. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhren eine 17-jährige Jugendliche und ein 22 Jähriger von Hausen in Richtung Zaisertshofen.

In der Doppelkurve trug es das Fahrzeug auf die Gegenspur und schleuderte dann in den Straßengraben, wo sich der Pkw mehrfach überschlug.

Beide Insassen wurden von Helfern ins Krankenhaus Mindelheim gebracht.

Die dortige Überprüfung ergab, dass beide deutlich unter Alkoholeinfluss standen. Beide beschuldigen sich gegenseitig der Fahrereigenschaft, was eine Reihe von Maßnahmen mit sich brachte. So musste z. B. der Pkw zur Spurensicherung sichergestellt werden.

Beide Insassen wurden schwer verletzt.

(PI Mindelheim)

Werbung: