21.5.2022 – Betäubungsmittel in Sonthofen aufgefunden

22.5.2022 Sonthofen/Oberallgäu. Ein 15jähriger hatte bei einer Kontrolle eine geringe Menge Marihuana, ein Joint und Tabakgemisch dabei, nachdem zwei weitere Personen sich durch Flucht der Kontrolle entzogen hatten.

Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt.

Die Mutter des 15jährigen wurde verständigt, diese hat ihren Sohn auf der Polizei in Empfang genommen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Sonthofen)

Werbung: