21.2.2014 – Skiunfall in Sölden

22.2.2014 Sölden/Tirol. Am 21.2.2014, gegen 14:00 Uhr, wurde eine 13-jährige Skifahrerin aus den Niederlanden im Skigebiet 6450 Sölden von einem Skifahrer (Identität steht noch nicht fest) von hinten gerammt und dadurch unbestimmten Grades verletzt.

Das Mädchen wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus nach Zams verbracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Sölden

Werbung: