21.1.2023 – Unfall zwischen Oberjoch und Schattwald

22.1.2023 Oberallgäu. Am Samstagnachmittag befuhr ein 80-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw die B308 in Richtung Schattwald.

Kurz vor der Landesgrenze kam der Mann aufgrund von Schneeglätte und nicht angepasster Fahrgeschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, welcher nicht mehr ausweichen konnte.

Durch den Zusammenstoß wurden der Mann, seine 73-jährige Beifahrerin sowie die 38-jährige Fahrzeugführerin des entgegenkommenden Pkw leicht verletzt und mussten in einem Krankenhaus behandelt werden.

(Foto: Polizei)

Ein ebenfalls in dem entgegenkommenden Pkw sitzendes Kind blieb zum Glück unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von schätzungsweise 50.000 Euro. Zur Unfallaufnahme musste die Strecke zeitweise gesperrt werden.

(PI Sonthofen)

Werbung: