20.9.2021 – Motorradunfall in Nesselwang

21.9.2021 Nesselwang/Ostallgäu. Ein 16-jähriger Leitkraftradfahrer verlor am Montagnachmittag auf der Kemptener Straße in den Serpentinen am Ortsausgang in Richtung Oy-Mittelberg die Kontrolle über seine Maschine und prallte rechts in die Schutzplanke.

Der Fahranfänger erlitt beim Unfall eine Fraktur am Unterarm und kam zur Behandlung in eine Klinik.

Am Motorrad entstand ein Schaden von 1.500 Euro.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

An der Schutzplanke entstand kein Schaden.

Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

(PSt Pfronten)

Werbung: