20.9.2013 – Unfall in Graz

21.9.2013 Graz/Steiermark. Gegen 13:55 Uhr wollte ein 45-jähriger PKW-Lenker aus Graz mit seinem Fahrzeug an der Kreuzung Südbahnstraße – Wetzelsdorferstraße in die Wetzelsdorferstraße einbiegen.

Dabei übersah er eine herannahende 15-jährige Mopedlenkerin aus Graz.

Das Moped wurde vom PKW erfasst, worauf die Lenkerin zu Sturz kam und auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Dabei wurde die Lenkerin schwer verletzt. Der PKW-Lenker blieb unverletzt.

Die 15-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit einem Bruch des Vorderfußes ins LKH Graz überstellt.

Werbung: