20.9.2013 – Unfall auf B166´zwischen St. Martin und Niedernfritz

20.9.2013 Salzburg. Ein 18 jähriger Pongauer lenkte am 20.September 2013, gegen 8.30 Uhr, einen Pkw auf der B 166 von St. Martin kommend in Richtung Niedernfritz.

Er geriet mit dem Pkw auf das Bankett, kam ins Schleudern und stieß gegen eine angrenzende Betonmauer.

Dadurch wurde das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn zurückgeschleudert und kollidiert mit dem Fahrzeug eines entgegenkommenden 44 jährigen Pongauers.

Beide Fahrzeuglenker wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Schwarzach verbracht. Ein Alkotest verlief negativ.

Werbung: