20.5.2013 – Unfall zwischen Buchloe und Holzhausen

21.5.2013 Buchloe. Am Pfingstmontag, gegen 16:00 Uhr, wurde eine 35jährige Pkw-Fahrerin von der Straße gedrängt.

Zwischen Buchloe und Holzhausen, auf Höhe des Pendlerparkplatzes, kam ihr ein Pkw entgegen, der sich nicht an das Rechtsfahrgebot hielt.

Die Frau musste nach rechts ausweichen, kam dabei ins Schleudern und anschließend nach links von der Fahrbahn ab. Der Unfallverursacher ist flüchtig. Bei diesem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0.

(PI Buchloe)

Werbung: