20.2.2014 – Unfall in Geinberg

20.2.2014 Geinberg/Oberösterreich. Ein 94-jähriger Pensionist erlitt Verletzungen unbestimmten Grades bei einem Unfall am 20. Februar 2014 im Gemeindegebiet Geinberg.

Gegen 14:11 Uhr kam er aus unbekannter Ursache mit seinem Auto von der Geinberger Landesstraße 1102 ab, fuhr durch eine Hecke und prallte gegen eine Betonmauer.

Der verletzte Lenker wurde ins KH Ried eingeliefert.

Werbung: