20.1.2023 – Viele Verkehrsunfälle wegen Wintereinbruch im Ostallgäu

21.1.2023 Ostallgäu. Obergünzburg: Am Freitagnachmittag fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Pkw von Obergünzburg nach Burg. Hierbei kam sie aufgrund schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und fuhr gegen eine Leitplanke.

Der Sachschaden beträgt ca. 4.000 Euro. (PI Kaufbeuren)

GERMARINGEN. Freitagnachmittag pralle ein 33-Jähriger mit seinem Pkw in der Westendorfer Straße gegen eine Hauswand. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro. (PI Kaufbeuren)

KAUFBEUREN. Am Freitagnachmittag ereignete sich in der Josef-Landes-Straße ein Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro. Eine 37-Jährige bog mit ihrem Pkw ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw. Verletzt wurde niemand. Beide Pkw wurden abgeschleppt. (PI Kaufbeuren)

(Foto: Polizei)

KAUFBEUREN. Im Stadtteil Oberbeuren fuhr eine 55-Jährige aufgrund der Witterungsverhältnisse mit ihrem Pkw auf einen Stein auf und blieb dort hängen. Der Pkw musste abgeschleppt werden. (PI Kaufbeuren)

PFORZEN. Auf schmieriger Fahrbahn kam eine 32-Jährige mit ihrem Pkw ins Rutschen. Um nicht dem, vor ihr stehenden Pkw aufzufahren wich sie aus und fuhr gegen ein Verkehrszeichen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. (PI Kaufbeuren)

GERMARINGEN. Aufgrund schneebedeckter Fahrbahn kam ein 21-Jähriger mit seinem Pkw an der Abfahrt von der B12 ins Rutschen und fuhr auf einen vor ihm fahrenden Pkw auf. An beiden Pkw entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 750 Euro. (PI Kaufbeuren)

PFORZEN. Aufgrund schneebedeckter Fahrbahn kam ein 22-Jähriger mit seinem Pkw in Irpisdorf von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Steinmauer. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. (PI Kaufbeuren)

KAUFBEUREN. Im Hochstadtweg kam es zu einem Auffahrunfall. Eine 18-Jährige fuhr mit einem Pkw auf den Pkw einer 31-Jährigen auf. Aufgrund eines geplatzten Reifens musste ein Fahrzeug abgeschleppt werden. Sachschaden ca. 5.000 Euro. (PI Kaufbeuren)

PFORZEN. Aufgrund Schneeglätte kam eine 26-Jährige mit ihrem Pkw am Kreisel Leinau ins Rutschen und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Sachschaden ca. 2.000 Euro. (PI Kaufbeuren)

Werbung: