19.9.2013 – Unfall in Salzburg

20.9.2013 Salzburg. Eine 36-jährige Pkw Lenkerin fuhr am 19. September 2013, gegen 16 Uhr, auf der Gniglerstraße zur Kreuzung mit der Vogelweiderstraße.

Die Frau wollte geradeaus durchfahren. Zur selben Zeit bog ein 69-jähriger Pensionist aus Frankreich links in die Vogelweiderstraße ein.

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 6-jährige Tochter der Lenkerin wurde leicht verletzt. Sie wurde in das Unfallkrankenhaus gebracht. Ein Alkotest mit den beiden Lenkern verlief negativ.

Werbung: