19.6.2013 – Unfall in Telfs

20.6.2013 Telfs (Tirol). Am 19.6.2013, gegen 15:50 Uhr, lenkte ein 15-jähriger Bursche aus dem Bezirk Innsbruck Land sein Motorfahrrad im Ortsgebiet von Telfs auf dem Georgenweg von Norden kommend in Richtung Süden.

Zur selben Zeit lenkte ein Einheimischer (69) sein Motorfahrrad auf den Norbert-Wallner-Weg von Westen kommend in Richtung Osten und beabsichtigte, nach links in den Georgenweg einzubiegen und diesen in nördliche Richtung zu befahren.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge und beide Personen wurden von ihren Fahrzeugen geschleudert.

Der ältere Lenker wurde mit einem offenen Unterschenkelbruch und Schürfwunden an Armen und Beinen von der Rettung in das KH Hall iT gebracht, der jüngere Mopedlenker wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Werbung: