19.6.2013 – Mann bei Warth unter Heuwagen eingeklemmt und verletzt

19.6.2013 Warth (vorarlberg). Warth, heute Mittag: Gegen 13:30 Uhr war ein 50jähriger Mann dabei mit einem Schlepper mit Ladewagenaufbau (Heuwagen) in einem Hang Heu aufzusammeln.

Er fuhr schräg im Hang und kam dabei vermutlich mit einem Reifen auf einen größeren Stein wodurch der Heuwagen, der keine Türen hat, seitlich nach unten kippte.

Der Mann wurde infolge im Beinbereich unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

Die Feuerwehren Warth und Lech, sowie Bergrettung und Polizei konnten den Mann bergen, der wenig später mit Verletzungen unbestimmten Grades (möglicherweise Frakturen im unteren Beinbereich) mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen wurde.

Werbung: