19.4.2013 – Unfall in Ofterschwang-Sigiswang

20.4.2013 Ofterschwang. Am gestrigen Nachmittag kam es im Ortsteil Sigiswang zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Pkw nach links von der Fahrbahn abkam. Der 81jährige Fahrer fuhr auf der OA 5 von Oberstdorf kommend in Richtung Ofterschwang.

Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam der Fahrer in der dortigen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hoch und kippte dann mit der rechten Fahrzeugseite auf die Straße zurück. Ein zufällig vorbeikommender Bauarbeitertrupp stellte dann mit vereinten Kräften den Wagen wieder auf.

Der Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt, am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 6000 Euro. Nachdem der 81jährige den Wagen kurz vor dem Unfall aus der Werkstatt geholt hatte, konnte ihn den gerufene Abschleppdienst gleich wieder zurückbringen.

(PI Sonthofen)

Werbung: