17.6.2013 – Kind stürzt in Leutkirch mit Rad und wird schwer verletzt

18.6.2013 Leutkirch (kb). Eine in die Speichen geratene Stofftasche hat am Montagabend in der Ottmannshofer Straße zum Sturz eines 13-jährigen Radfahrers geführt.

Der Junge musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der 13-Jährige radelte gegen 18 Uhr auf der abschüssigen Strecke in Richtung Innenstadt. Hierbei verfing sich offensichtlich seine um den Lenker gelegte Tasche im Vorderrad und brachte dieses abrupt zum Blockieren. Das Kind kam daraufhin zu Fall und prallte ohne Kopfschutz auf dem Asphalt auf.

Der 13-Jährige wurde vom Rettungsdienst und einem Notarzt versorgt und kam anschließend in eine Klinik.

Werbung: