17.1.2022 – Unfall auf der B16 zwischen Lauchdorf und Helchenried

18.1.2022 Baisweil/Ostallgäu. Am 17.1.2022, gegen 15:00 Uhr, ereignete sich auf der B16, zwischen Lauchdorf und Helchenried ein Verkehrsunfall.

Hierbei versuchte ein 38-Jähriger mit seinem Pkw einen vor sich fahrenden Pkw zu überholen. Allerdings übersah er hierbei einen entgegenkommenden Pkw, wich nach links in den Grünstreifen aus und prallte gegen eine dortige Böschung.

Hierbei entstand am Pkw des Unfallverursachers ein Totalschaden Die Sachschadenssumme beläuft sich auf circa 10.000 Euro.

Der Fahrzeugführer selbst musste leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die B16 war aufgrund von Pkw-Bergungsarbeiten zeitweise nur einspurig befahrbar.

Der entgegenkommende Verkehrsteilnehmer wird nun dringlich gesucht. Es ist lediglich bekannt, dass der Pkw nach dem oben genannten Unfallhergang kurz abbremste und dann davonfuhr.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kaufbeuren unter: 08341-933-0.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: