16.9.2013 – Alpine Notalge am Panoramaklettersteig bei Kühtai

16.9.2013 Tirol. Am 16.9.2013, gegen 12:30 Uhr, gerieten 4 Männer (31, 30, 30, 30 Jahre) aus Nordrhein-Westfalen, Deutschland, im Gemeindegebiet von Kühtai, am Panoramaklettersteig wegen des einsetzenden Regens in alpine Notlage.

Sie waren nicht mehr in der Lage ihre Klettertour zu Ende zu gehen, weshalb sie einen Notruf absetzten. Der Hubschrauber des BMI rettete die vier Bergtouristen aus ihrer misslichen Lage und flog sie zur Bergstation des Dreiseenliftes.

Von dort konnten sie unversehrt mit der Bahn ins Tal fahren.

Werbung: