15.9.2013 – Unfall auf B308 zwischen Rieden und der Brüchlekreuzung

16.9.2013 Sonthofen/Oberallgäu. Am Sonntagnachmittag kam es auf der B 308 zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden.

Eine 69-jährige Pkw-Fahrerin geriet aus bisher unerklärlichen Gründen zwischen Rieden und der Brüchlekreuzung auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem Fahrzeug einer 22jährigen zusammen.

Die beiden Fahrerinnen und ein 21jähriger Mitfahrer im geschädigten Fahrzeug wurden dabei schwer verletzt. Da Zeugen aussagten, dass die Frau im Verlauf der Fahrt bereits einmal auf die Gegenfahrbahn geraten war, wurde eine Blutentnahme angeordnet.

An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 35.000 Euro.

(PI Sonthofen, 09.25 Uhr, Gr.)

Werbung: