15.6.2013 – Wanderunfall in Bregenz

16.6.2013 Bregenz (Vorarlberg). Am 15.6.2013, gegen 13:00 Uhr, ging eine 5-köpfige Wandergruppe von der Parzelle Fluh kommend in Richtung Bregenzerach.

Auf dem Fußweg in der Parzelle Trübenbach rutschte eine 55-jährige Frau aus Deutschland vor der alten Bahntrasse des Wälderbähnle aus und stürzte bei der Mündung des Rickenbachs fünf Meter ab.

Bei diesem Sturz erlitt die Frau einen offenen Unterschenkelbruch.

Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber C8 geborgen und in das LKH Bregenz überstellt.

Werbung: