14.9.2022 – Pedelec-Unfall in Füssen

15.9.2022 Füssen/Ostallgäu. Am Mittwochnachmittag stürzte in der Floßergasse eine 62-jährige Touristin vom Rad.

Die Dame kippte mit ihrem Pedelec nach einem Fahrfehler nach links um. Dabei zog sie sich eine Platzwunde am Kopf zu. Einen Helm trug sie nicht.

Der Rettungsdienst brachte die Verletzte in eine nahegelegene Klinik. Auch ihr Gefährt wurde durch den Sturz beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Füssen)

Werbung: