14.5.2013 – Brand in Inzing

15.5.2013 Inzing (Tirol). Am 14.5.2013, gegen 21:25 Uhr, brach in einer Dachgeschoßwohnung in Inzing ein Brand aus, der sich innerhalb kurzer Zeit auf den Dachstuhl des Hauses ausbreitete.

Der Brand konnte von den Feuerwehren Inzing und Zirl rasch unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen des Feuers auf die umliegenden Wohnhäuser verhindert werden.

Es entstand erheblicher Sachschaden. Eine Person musste mit einem Schock in das Krankenhaus Hall in Tirol eingeliefert werden.

Die Erhebungen zur Brandursache sind im Gange.

Werbung: