13.7.2013 – Motorradunfall auf B308 bei Stiesberg

14.7.2013 Oberstaufen/Oberallgöu. Am Samstag, den 13.7.2013, gegen 18:00 Uhr, verunglückten drei Motorradfahrer zwischen 61 und 65 Jahren.

Ein vorausfahrender Pkw wollte in Höhe Stiesberg nach links abbiegen und hielt verkehrsbedingt an, um den Gegenverkehr vorbeizulassen. Der nachfolgende Pkw musste deshalb stark abbremsen. Die drei unmittelbar folgenden Biker konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhren auf den Pkw auf.

Einer von ihnen erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen (Schulterprellung), die beiden anderen je eine Schulter- bzw. Unterarmfraktur. Sie wurden in die Krankenhäuser Lindenberg und Immenstadt eingeliefert.
An den Motorrädern und am Pkw entstand Sachschaden von insg. ca. 20.000 Euro.

Die B 308 war bis 20:00 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet.

(Einsatzzentrale Kempten, Degenhardt)

Werbung:

13.7.2013 – Motorradunfall auf B308 bei Stiesberg

14.7.2013 Oberstaufen/Oberallgöu. Am Samstag, den 13.7.2013, gegen 18:00 Uhr, verunglückten drei Motorradfahrer zwischen 61 und 65 Jahren.

Ein vorausfahrender Pkw wollte in Höhe Stiesberg nach links abbiegen und hielt verkehrsbedingt an, um den Gegenverkehr vorbeizulassen. Der nachfolgende Pkw musste deshalb stark abbremsen. Die drei unmittelbar folgenden Biker konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhren auf den Pkw auf.

Einer von ihnen erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen (Schulterprellung), die beiden anderen je eine Schulter- bzw. Unterarmfraktur. Sie wurden in die Krankenhäuser Lindenberg und Immenstadt eingeliefert.
An den Motorrädern und am Pkw entstand Sachschaden von insg. ca. 20.000 Euro.

Die B 308 war bis 20:00 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet.

(Einsatzzentrale Kempten, Degenhardt)

Werbung: