13.6.2013 – Unfall zwischen Untergammenried und Bad Wörishofen

14.6.2013. Am Donnerstagmittag, 13.6.2013, fuhr eine 34-jährige Ostallgäuerin mit ihrem Pkw auf der Ortsverbindungsstraße von Untergammenried in Richtung Bad Wörishofen.

Zur gleichen Zeit fuhr eine 59-jährige Wörishoferin in die entgegengesetzte Richtung.

Aufgrund der Spurenlage konnte festgestellt werden, dass die jüngere Fahrerin direkt nach dem Ortsende in einer Rechtskurve zu weit auf die linke Fahrbahnseite geriet und es dadurch zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Beide Frauen wurden dabei leicht bis mittelschwer verletzt.

Die Feuerwehr Bad Wörishofen musste eine der Damen aus ihrem Fahrzeug befreien und die Straße vorübergehend sperren. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von insgesamt ca. 6.000 Euro.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: