13.6.2013 – Unfall in Bad Wörishofen

14.6.2013 Bad Wörishofen. Am Donnerstag, 13.06.2013, gegen 16.20 Uhr, kam es zu einem weiteren Verkehrsunfall. Demnach bog ein 83-jähriger Rentner aus Rammingen von der Zeppelinstraße nach rechts in die Kirchdorfer Straße ein.

Er übersah dabei einen von links auf der Kirchdorfer Straße kommenden Pkw.

Um eine Kollision zu verhindern riss die 25-jährige Fahrerin ihr Steuer nach links und streifte hierbei den entgegenkommenden Pkw einer 37-Jährigen. Bei dem Unfall wurden keine Personen verletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 6.000 Euro.

Als Unfallverursacher muss der Rentner mit einer Verkehrsordnungswidrigkeiteinanzeige rechnen.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: