13.5.2013 – Unfall im Citytunnel Bregenz

13.5.2013 Bregenz (Vorarlberg). Ein unbesetzter Omnibus ist heute Morgen gegen 05:45 Uhr im Citytunnel auf einen PKW aufgefahren, weshalb der Tunnel bis 07:00 Uhr gesperrt werden musste.

Weder der 33jährige Pkw-Lenker noch die 33jährige Busfahrerin wurden bei dem Unfall verletzt. An beiden Fahrzeugen und auch an der Tunnelwand entstand aber zum Teil erheblicher Sachschaden.

Die Feuerwehren Bregenz Rieden und Vorkloster waren mit insgesamt 25 Mann am Einsatzort.

Werbung: