13.5.2013 – Brandstiftung in Tannheim

14.5.2013 Tannheim (Tirol). Am 13.5.2013, gegen 22:00-22:15 Uhr, hat eine unbekannte männliche Person, ca 180-190 cm groß, schlanke Figur, dunkles Haar, im Bereich Tannheim – Bergbahnweg – einen Stoß Bauholz in Brand gesetzt.

Die Person hat einen weißen Kanister dabeigehabt und ist in Richtung “Route 66″ (Lokal im Tannheimertal) geflüchtet.

Der Brand konnte von der Feuerwehr Tannheim innerhalb kürzester Zeit gelöscht werden. Wie hoch der entstandene Schaden ist, ist derzeit nicht bekannt.

Werbung: