12.5.2013 – Unfall zwischen Bergatreute und Baienfurt

12.5.2013. Am frühen Sonntagmorgen befuhr eine 18 jährige Fordlenkerin mit ihrem Fahrzeug die L 314 von Bergatreute kommend in Richtung Baienfurt.

Auf Höhe des Weilers Bolanden kam die 18 Jährige mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab.

Hierbei stach das Fahrzeug an einer Böschung ein. Durch die Wucht des Aufpralles wurde die nicht angegurtete Lenkerin durch die Windschutzscheibe aus ihrem Fahrzeug geschleudert.

Sie erlag noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen.

Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet.

Werbung: