12.1.2023 – Unfallflucht in Hopfen am See

13.1.2023 Füssen/Hopfen am See/Ostallgäu. Am vergangenen Donnerstag im Zeitraum zwischen 11:15 Uhr und 14:45 Uhr wurde auf dem Parkplatz einer Fachklinik im Ortsteil Hopfen am See ein geparkter weißer Pkw auf der rechten Fahrzeugseite angefahren.

Hierbei entstand ein Schaden im dreistelligen Eurobereich. Der Unfallverursacher kam seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nicht nach. Weder wurden Personalien hinterlassen, noch die Unfallbeteiligung gegenüber dem Geschädigten oder der Polizei gemeldet.

Nun ermittelt die Polizeiinspektion Füssen wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

(Foto: Polizei)

Hinweise von Zeugen werden unter der 08362/9123-0 entgegengenommen.

(PI Füssen)

Werbung: