12.1.2022 – Unfall in Unterreitnau.

13.1.2022 Unterreitnau/Lindau (Bodensee). Am Mittwochabend, gegen 20:00 Uhr, befuhr ein 35-jähriger PKW-Lenker aus Lindau die Durchgangsstraße in Unterreitnau.

Aufgrund einer Unebenheit auf der Straße löste sich der Anhänger vom Zugfahrzeug und prallte danach gegen eine Straßenlaterne.

Dabei wurde der Laternenmast verbogen, die Lampe fiel herunter auf die Straße.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Vermutlich ist das vorgeschriebene Sicherungsseil am Anhänger gerissen und der Anhänger war nicht richtig am Fahrzeug befestigt.

Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 1.500 Euro.

Verletzt wurde niemand bei dem Unfall.

(PI Lindau)

Werbung: