11.6.2013 – Trickdiebe im Stadtgebiet Kempten

12.6.2013 Kempten. Die Hilfsbereitschaft der Angestellten verhalf einem Gaunerduo zum Erfolg.

Am frühen Dienstag Abend betraten zwei Männer ein Damenschuhgeschäft in der Kemptner Innenstadt. Während einer eine Angestellte in ein Gespräch verwickelte, ließ sich der andere an der Kasse Geld wechseln.

Obwohl die Angestellten den Vorgang sehr gewissenhaft und mit mehrfachen Kontrollen durchführten, fehlte bei einer anschließenden Überprüfung aus der Kasse ein größerer Geldbetrag. Vermutlich hat der Geldwechsler einen unbeobachteten Moment genutzt und in die Kasse gegriffen.

Bei den Tätern handelte es sich um zwei ca. 45 Jahre alte Männer, südost-europäischen Aussehens, wobei einer ca. 180 cm groß und sehr kräftig, der andere ca. 170 cm und schlank, war. Hinweise zu den Tätern oder verdächtigen Personen nimmt die PI Kempten unter 0831/9909-0 entgegen.

(PI Kempten)

Werbung: