11.11.2022 – Angetrunken in Pfronten mit dem Auto unterwegs

12.11.2022 Pfronten/Ostallgäu. Am frühen Freitagabend führte die Polizei Füssen mehrere Verkehrskontrollen im Bereich Pfronten durch.

Bei zwei Pkw-Führern nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr, weshalb jeweils ein Vortest durchgeführt wurde. Dieser ergab beide Male einen Wert von über 0,5 Promille.

Die Weiterfahrt wurde für beide Fahrzeugführer unterbunden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Nach erfolgter Sachbearbeitung auf der Polizeidienststelle wurden die Herren wieder entlassen.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Beide Verkehrsteilnehmer erwarten nun eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz sowie ein empfindliches Bußgeld.

(PI Füssen)

Werbung: