10.7.2013 – Vier Außenbordmotoren in Lindau (B) von Motorbooten gestohlen

11.7.2013. In der Zeit vom 10.7.2013, 00:00 Uhr bis 10.7.2013, 05:30 Uhr wurden in Lindau (B) vier Außenbordmotoren von Motorbooten gestohlen.

Ein weiterer Außenbordmotor wurde versucht zu entwenden, dieser konnte jedoch von dem Täter aufgrund verschweißter Befestigungsschrauben nicht vom Boot entfernt werden.

Drei Außenborder wurden von Motorbooten, die im Kleinen See festgemacht waren, entwendet. Die Anschlüsse wurden abgezwickt und die Befestigungsschrauben gelöst.

Ein Außenborder wurde von einem Schlauchboot, welches im Yachthafen an einem Liegeplatz lag, entwendet. Auch hier wurden die Anschlüsse durchtrennt.

Durch die Diebstähle entstand ein Entwendungsschaden von insgesamt 7.000 Euro.

(PI Lindau)

Werbung: