10.6.2013 – Unfall in Obergünzburg

11.6.2013 Obergünzburg. Am 10.6.2013, gegen 15:30 Uhr, kam es am Unteren Markt in Obergünzburg zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Eine 78-jährige Pkw-Fahrerin wollte aus der Krankenhausstraße in die Straße „Unterer Markt“ einfahren und übersah dabei den von, links kommenden bevorrechtigten, Quad-Fahrer.

Der 49-jährige Fahrzeuglenker wurde durch den Zusammenprall von seinem Fahrzeug geschleudert und wurde dabei schwer verletzt. Nach dem Unfall setzte die Unfallverursacherin ihr Fahrzeug zurück und touchierte hierbei ein weiteres Fahrzeug.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

(PI Kaufbeuren)

Werbung: