10.5.2013 – Unfall auf der Zollstraße bei Scheidegg

10.5.2013 Scheidegg. Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Freitag wurden zwei 26 Jahre alten Männer schwer verletzt.
Sie waren gegen 01:30 Uhr mit einem offensichtlich nicht zugelassenen und verkehrsunsicheren Kleinkraftrad auf der Zollstraße in Richtung Grenze unterwegs.

Dabei gerieten sie in einem Waldstück aus noch unbekannter Ursache von der Straße ab und kamen zu Sturz. Beide Beteiligten trugen keinen Helm.

Aufgrund ihrer schweren Verletzungen wurden sie ins Krankenhaus gebracht.

Nachdem die Beiden zum Hergang des Unfalles bislang nicht befragt werden konnten, bittet die Polizei Lindenberg um Hinweise zum Unfallhergang oder zur Fahrt der Verletzten über Herkunft und Zielort unter Telefon 08381-92010.

Zur Ausleuchtung der Unfallstelle wurde die örtliche Feuerwehr alarmiert.

(PI Lindenberg).

Werbung: