10.11.2021 – Unter Drogen in Marktoberdorf erwischt

11.11.2021 Ostallgäu. Am Mittwochabend fuhr ein 22-jähriger Mann mit seinem Roller die Johann-Georg-Fendt-Straße entlang, Polizeibeamte kontrollierten ihn.

Da er drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte, ordneten die Polizisten eine Blutentnahme an.

Bei der Durchsuchung fanden sie zudem in einer Zigarettenschachtel mehrere Joints.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Den Rollerfahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie ein Bußgeld samt Fahrverbot.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: