1.12.2021 – Trunkenheitsfahrt mit zweieinhalb Promille in Durach

2.12.2021 Durach/Oberallgäu. Einen 37-jährigen Pkw-Führer unterzogen Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Kempten am Mittwochabend einer Verkehrskontrolle.

Dabei stellten die Beamten starken Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von zweieinhalb Promille.

Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt und stellten den Pkw verkehrssicher ab.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Beim Fahrzeugführer wurde eine Blutentnahme im Klinikum Kempten durchgeführt. Ihn erwartet nun eine Anzeige aufgrund der Trunkenheit im Verkehr.

(VPI Kempten)

Werbung: