Termin in der Zulassungsstelle im Frühjahr 2021 rechtzeitig online vereinbaren

24.2.2021 Landkreis Unterallgäu. Im Frühjahr benötigen besonders viele Bürger einen Termin in der Zulassungsstelle. Denn nach dem Winter wollen viele Fahrer ihre Motorräder, Roller oder Cabrios wieder anmelden.

Deshalb sollte man im Internet unter www.unterallgaeu.de/kfz-zulassung rechtzeitig einen Termin dafür ausmachen. Darauf weist das Landratsamt Unterallgäu hin.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es nicht mehr möglich, spontan ins Landratsamt zu kommen und Fahrzeuge im Frühling kurzfristig anzumelden – zum Beispiel für einen Ausflug. Für den Besuch in der Zulassungsstelle im Mindelheimer Landratsamt oder in der Außenstelle in der Memminger Herrenstraße braucht man inzwischen einen Termin. Damit die Zulassung zum richtigen Zeitpunkt klappt, sollte man frühzeitig an die Terminvereinbarung denken.

Den Gang zur Zulassungsstelle erspart sich, wer für sein Zweirad oder Cabrio ein Saisonkennzeichen für den Sommer beantragt. Denn damit entfällt die An- und Abmeldung im Frühjahr und Herbst. Außerdem können Fahrzeugzulassungen und Abmeldungen oftmals auch online abgewickelt werden.

Unter welchen Voraussetzungen dies möglich ist, ist ebenfalls auf der Landratsamt-Homepage unter www.unterallgaeu.de/kfz-zulassung zu finden.

Werbung: