9.5.2021 – Unfall in Neugablonz

10.5.2021 Neugablonz. Am Sonntagabend kam ein 23-jähriger Verkehrsteilnehmer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Bereich Gürtlerstraße / Malerstraße von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine auf einem Grundstück stehende Pflastersteinpalette.

Durch den Aufprall wurden der Fahrer sowie zwei Insassen leicht verletzt und mussten im örtlichen Klinikum behandelt werden.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: