9.10.2020 – Unfall in Bad Wörishofen

10.10.2020 Bad Wörishofen. Am Freitagnachmittag kam es auf der Kreuzung Hochstraße und Irsinger Straße zu einem Vorfahrtverstoß.

Der 84-jährige ortsunkundige Fahrzeugführer querte die vorfahrtsberechtigte Hochstraße und kollidierte dabei mit einem von links kommenden 19-jährigen Pkw-Fahrer.

Die unfallbeteiligten Personen blieben unversehrt.

Der Pkw des Geschädigten war nicht mehr fahrbereit.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7.000 Euro.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: