9.10.2020 – Unfall bei Kirchheim

10.10.2020 Kirchheim in Schwaben. Am 9.10.2020, gegen 14:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2037 bei Kirchheim.

Ein Lkw-Fahrer scherte zum Überholen eines Traktors aus und übersah, dass bereits ein Pkw, der hinter ihm fuhr, dabei war, ihn und den Traktor, zu überholen.

Beim Ausscheren des Lkws auf die linke Fahrspur kam es dann zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro entstand.

Verletzt wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten.

Der Lkw-Fahrer erhält ein Bußgeld sowie einen Punkt in Flensburg.

(PI Mindelheim)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: