7.10.2020 – Unfallflucht in Kempten

8.10.2020 Kempten im Allgäu. Am Mittwochmittag hatte sich ein Pkw-Fahrer in der Beethovenstraße zum Linksabbiegen in die Mozartstraße eingeordnet, als neben ihm ein Bus nach rechts in die Salzstraße abbog.

Der Bus schwenkte dabei mit dem Heck so weit nach links aus, sodass das Heck gegen den Pkw stieß. Der Busfahrer fuhr weiter, konnte jedoch kurze Zeit später ermittelt werden.

Der Schaden am Pkw beträgt ca. 5.000 Euro, der am Bus ca. 2.000 Euro.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: