5.10.2020 – Unfall in Dirlewang

6.10.2020 Dirlewang. Am Montagmittag befuhr eine 85-jährige Pkw-Fahrerin die Saulengrainer Straße in Richtung Mindelheimer Straße.

Kurz davor kam von rechts, aus dem Käppeleweg, der 60-jährige Lkw-Fahrer gefahren. Dieser fuhr unter Missachtung des Vorfahrtszeichen (Vorfahrt gewähren) in die Saulengrainer Straße ein und touchierte den Pkw, der im weiteren Verlauf noch leicht gegen die Hausmauer eines Anwohners geschoben wurde.

Es entstand ca. 11.000 Euro Sachschaden.

(PI Mindelheim)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: