4.5.2021 – Schlägerei in Neugablonz

5.5.2021 Kaufbeuren. Am Dienstagabend gerieten in Neugablonz die Väter von zwei Teenagern, die sich des Mobbings beschuldigten, tätlich aneinander.

Die Väter trafen sich in einem Garagenhof, wo sie sich gegenseitig schubsten und aufeinander einschlugen.

Einer der Kontrahenten wurde mit Gesichtsprellungen durch den Rettungsdienst in das Klinikum Kaufbeuren gebracht, der andere verletzte sich bei einem Sturz an den Händen.

Gegen die Väter wurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: