3.6.2021 – Körperverletzung und Beleidigungen auf Campingplatz in Lindau

4.6.201 Lindau. Ein 51-jähriger Mann nächtigte zusammen mit seinem 40-jährigen Bekannten in einem Campingmobil am Donnerstagabend auf einem Campingplatz.

Im Verlauf des Abends kam es dann zu einem Streit zwischen den beiden Männern, bedingt wohl auch durch den Konsum von Alkohol.

Als die Lindauer Polizei dann hinzugerufen wurde, flüchtete der 51-Jährige zunächst, die Beamten trafen ihn dann später noch an.

Eigentlich wollten die Polizeibeamten nur seine Personalien erfragen, dabei beleidigte der Mann die Beamten jedoch übel.

Nun leiten die Beamten gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung ein.

Obwohl die Polizisten eine Body-Cam einsetzen und dem Mann dies auch so erklärten, setzte er seine Beleidigungen gegen die Beamten fort.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: