3.10.2020 – Verstöße gegen die Maskenpflicht in Kempten

4.10.2020 Kempten im Allgäu. Im Rahmen einer Gaststättenkontrolle stellten Beamte der Polizeiinspektion Kempten, am Abend des 3.10.2020, mehrere Verstöße gegen die Maskenpflicht in einer Kemptener Lokalität fest.

Einige Gäste tanzten ausgelassen, unterschritten die Mindestabstände und trugen zudem keine Maske.

Der Betreiber wurde auf das Fehlerverhalten hingewiesen.

Ihn erwartet nun eine Anzeige gegen das Infektionsschutzgesetz.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: