29.10.2020 – Unfallflucht in Mindelheim

30.10.2020 Mindelheim. Am Donnerstagabend fuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Teckstraße in Richtung Westen.

An der Einmündung zur Westernacher Straße, fuhr ein dort wartender, unbekannter Pkw-Fahrer unter Missachtung der Vorfahrt plötzlich an, und stieß mit der Front leicht gegen den hinteren rechten Radlauf des Geschädigten.

Nach dem Anstoß fuhr der Verursacher weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei Mindelheim, Tel. 08261/7685-0.

(PI Mindelheim)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: