28.2.2021 – Unfall in Sonthofen

1.3.2021 Sonthofen. Gestern Nachmittag wollte eine 65-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw in den Kreisverkehr in der Oberstdorfer Straße einbiegen.

Dabei übersah sie einen von links kommenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß und Sturz des Radlers auf die Straße.

Der 20-jährige Verletzte begab sich nach Abschluss der Unfallaufnahme selbstständig in ärztliche Behandlung. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt.

Der gesamte Sachschaden lag bei ca. 2.500 Euro.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: